zur Startseite zur Hauptnavigation zum Hauptinhalt zum Kontaktformular zum Suchformular
Linsenmax AG
Industristrasse 52
8112 Otelfingen, CH
+41 62 836 80 10,
fragen@linsenmax.ch
Abbrechen

Kontaktlinse verloren? Tipps zum Wiederfinden!

Verdammt! Der Wecker hat mal wieder nicht geklingelt (oder man hat ihn überhört) und der Blick auf die Uhr lässt das Herz für einen Moment lang stillstehen.

In Windeseile springt man unter die Dusche, schnappt sich ein Müsli und trinkt einen Schluck Kaffee.

Während man sich vor dem Spiegel stellt, steht die Aktentasche schon griffbereit daneben, und der Zeiger kommt der Abfahrtszeit des Buses immer näher. Rasch die Linsen einsetzen, und schon ist es passiert: Die Kontaktlinse ist heruntergefallen!

Hier ein paar Tipps, wie du verlorene Linsen besser wieder findest.

Um die schwer zu sehende Kontaktlinse schnell wiederzufinden, haben wir einige praktische Tipps zusammengestellt.

  • Merke dir die Stelle, an der die Kontaktlinse mit grosser Wahrscheinlichkeit hingefallen ist. Krabble nicht über den Boden und vermeide unnötige Bewegungen, ansonsten kannst du die Kontaktlinse zertreten oder beschädigen.
  • Solltest du die Linse nicht wiedergefunden haben gibt es noch einen zweiten Trick. Dunkle das Zimmer ab und nehme eine Taschenlampe zu Hand. Leuchte parallel zum Boden mit der Taschenlampe und achte darauf, ob die Kontaktlinse das Licht reflektiert.
  • Ein Weg die unsichtbare Kontaktlinse wiederzufinden ist ein Nylonstrumpf über das Staubsaugerrohr zu stülpen. Befestige den Strumpf mit einem Gummiband und stelle die Leistung des Staubsaugers auf eine niedrige Stufe. Sauge nun vorsichtig den Boden ab. Die Kontaktlinse bleibt dann am Strumpf hängen, ohne kaputtgegangen zu sein. Diese Methode eignet sich vor allem für harte Kontaktlinsen – bei weichen Kontaktlinsen kann es Sinn machen, ein neues Exemplar zu nehmen und sich mit dem Verlust abzufinden.

Nach dem Finden der Kontaktlinse musst du diese unbedingt gründlich mit deiner Linsenflüssigkeit reinigen!
Für den Notfall unterwegs solltest du immer Ersatzlinsen dabei haben. Wenn du normalerweise Monatslinsen trägst, können als Ersatzlinsen auch Tageslinsen zum Einsatz kommen.